Spirituelle Reise nach Ávila

Wann:
12. Oktober 2021 – 20. Oktober 2021 ganztägig
2021-10-12T00:00:00+02:00
2021-10-21T00:00:00+02:00

Die Umbrüche, die Kirche und Gesellschaft gegenwärtig erleben, machen es nötig, neue Zugänge zu einer persönlichen Spiritualität zu erkunden. Auf dieser Suche können die Erfahrungen von Mystikern eine große Hilfe sein. Ihre Bilder und Erlebnisse inspirieren, sich in neuer Weise auf die eigene Tiefe und die verborgenen Gegenwart Gottes einzulassen.

Die spirituelle Reise macht sich auf Spurensuche. Von einem festen Standort aus führen Exkursionen zu den Orten, an denen Teresa de Ávila und Johannes vom Kreuz gelebt und gewirkt haben.  In den Landschaften und Städten, die diese Menschen prägten, erschließen sich ihre Biographien in einer ganz neuen Weise.

Wir wohnen in der Universidad de la Mistica in Ávila, einer Einrichtung der Karmeliter, die internationale Kongresse und Ausbildungskurse anbietet.  Die Teilnehmenden-Zahl ist begrenzt auf 15 Personen. Am Flughafen Madrid stehen für uns zwei Kleinbusse bereit,  mit denen wir durch Kastilien unterwegs sind.

–>Anmeldung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.